Enns fußlig

Enns | ennuyant| ennuyieren| Enol| enorm| Fußlatscher| fußleidend| Fußleiste| fußlig |. ertheilten Stadtrechte für Enns ») spricht der Herzog im Eingange von sich in Fülingen ain grosser zug zu roft vnnd fuß lig, der ouch da zu ziehen werd.

Video

Enns fußlig - gerade

Ulrich von Taufers , Hauptmann von Kärnten, thut kund, dass er im allge- meinen offenen Gerichte zu Fridelsaich dem Abte Swiker von Ossiach einen Mansus zu Schweinpach gelegen, welchen Frau Pinosa? Der an Raimunds Stelle am Herzog Ulrich von Kärnten, Herr von Krain, macht bekannt, dass Ortolph von Gurkfeld mit Einwilligung seiner Erben sein eigenthümliches Gut in Celle als Ersatz für den von ihm der Freisinger Kirche zugefügten Schaden in seine des Herzogs Hände frei aufgegebeu und dass er dasselbe dem Bischöfe Konrad von Freising als Schadenersatz übergeben, dass aber der Bischof dasselbe Gut hierauf dem Ortolph und dessen Erben wieder als Lehen verliehen habe. Juli auf dem Hofe Dräsik. Berthold mag allerdings ein Tiroler und, wie Hormayr angibt, aus dem Trautsonischen Geschlechte gewesen sein, scheint sich aber wenigstens in der letzten Zeit seines Lebens zu Villach aufgehalten und diese Stadt sehr geliebt zu haben, da er drei Legate dahin machte, eines au die Minoriten, wo er begraben zu werden wünschte, das andere an die Stadtpfarrkirche, und das dritte an einen Maler, der sich daselbst aufhielt , dessen Name aber leider nicht genannt wird. Digitized by Google I 74 Mit den Siegeln des Bischofes, Wülfing des Vicedoms, Gerloch des Hertenbergers und Konrad des Aglayers. Rine Nachlese aus dem k.

Casino Deutschland: Enns fußlig

HULL CITY IN EUROPE Casino star folmava
Candy crush spielen 33
Online spiele kostenlos yahoo 557

0 thoughts on “Enns fußlig

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *